Pflegehinweise

    Pflege von Pflanzen aus Thoruplund

    Campanula
    ’Ocean’®

    Standort:
    Überall im Haus aufstellbar, am besten an einem hellen Ort. Besonders gut zum Auspflanzen geeignet.

    Temperatur:
    10-25 °C Vorzugsweise kühl.

    Gießen:
    Häufig gießen, am besten von unten. Verträgt kein Austrocknen.

    Düngen:
    Regelmäßig, 1 bis 2 Mal im Monat.

    Sonstiges:
    Mehrjährige Staude.

    Schlumbergera
    ’Thor’®

    Standort:
    Überall drinnen aufstellbar, aber nicht in direktem Sonnenlicht.

    Temperatur:
    Verträgt Temperaturen von 10-25 °C, optimal sind 18-20 °C.

    Gießen:
    Darf während der Blütezeit nicht austrocknen und ist danach mäßig zu gießen.

    Düngen:
    Mäßig düngen, 1 bis 2 Mal im Monat.

    Sonstiges:
    Mehrjährige Pflanze, die an kurzen Tagen (kürzer als 12 Stunden) Knospen bildet.

    Rosen
    ’Infinity’® / Ocean of Roses

    Standort:
    Überall im Haus aufstellbar, am besten an einem hellen Ort.

    Temperatur:
    5-25 °C Vorzugsweise kühl.

    Gießen:
    Häufig gießen, am besten von unten. Verträgt kein Austrocknen.

    Düngen:
    Regelmäßig, 1 bis 2 Mal im Monat.

    Sonstiges:
    Topfrosen können in Kübel und Beete im Garten ausgepflanzt werden. Wenn Sie geschnitten und keinem Frost ausgesetzt

    Campanula
    ’Thor-Pedo’®

    Standort:
    Überall im Haus aufstellbar, am besten an einem hellen Ort. Besonders gut zum Auspflanzen geeignet.

    Temperatur:
    10-25 °C Vorzugsweise kühl.

    Gießen:
    Häufig gießen, am besten von unten. Verträgt kein Austrocknen.

    Düngen:
    Regelmäßig, 1 bis 2 Mal im Monat.

    Sonstiges:
    Mehrjährige Staude.

    Rhipsalidopsis
    ’Thor’®

    Standort:
    Rhipsalidopsis ist eine robuste Pflanze, die im Innenbereich überall stehen kann.

    Temperatur:
    Der beste Temperaturbereich ist 15-25 °C.

    Gießen:
    Rhipsalidopsis ist oft, aber sparsam zu gießen.

    Düngen:
    Die Pflanze ist 1 bis 2 Mal im Monat zu düngen.

    Sonstiges:
    Rhipsalidopsis ist mehrjährig.

    Graptopetalum bellum
    ’Tacitus’

    Standort:
    Tacitus ist eine robuste Pflanze, mag aber kein direktes Sonnenlicht.

    Temperatur:
    Der beste Temperaturbereich ist 15-25 °C.

    Gießen:
    Sie toleriert extreme Trockenheit und sollte nicht gegossen werden bis die Erde im Topf komplett ausgetrocknet ist.

    Düngen:
    Düngen solltest du Tacitus einmal monatlich von März bis Oktober. Den Rest des Jahres ist keine Düngung notwendig. 

    Sonstiges:
    Tacitus ist mehrjährig.

    Ginkgo
    ’biloba’

    Standort:
    Im Innenbereich überall aufstellbar. Kann ausgepflanzt werden.

    Temperatur:
    Die optimale Innentemperatur beträgt 10-20 °C.

    Gießen:
    Regelmäßig das ganze Jahr über.

    Düngen:
    Mäßig düngen.

    Sonstiges:
    Mehrjährig, laubabwerfend. In den ersten 2 Jahren vor Frost schützen.

    ©FLORAGRAFIA-2016